Sephora Bewertung der Wirksamkeit der Werbung durch Attribution

x2

Steigerung der Aufträge aus bezahlten Traffic-Quellen

+250%

Anstiege der Aufträge im Affiliate-Channel

+10%

Zunahme der Aufträge von Neukunden
Sephora

Bereich

Kosmetik & Beauty

Lokalisierung

Frankreich

Umsatz

4 Milliarden Dollar

Herausforderungen

  • Es wurde eine Lösung zur Entscheidungsfindung benötigt sowie die Möglichkeit, den Wert jeder bezahlten MarketingInvestition, in Echtzeit zu messen.
  • Zudem müssen die spezifische Attributionsmodelle für die verschiedenen Arten von Online-Kanälen getestet werden, um die Effizienz von bezahlten Marketingaktionen zu erhöhen.
Sephora
Polina ROSS
Leiterin der E-Commerce Werbung

“Wir arbeiten bereits seit 4 Jahren mit TrackAd und sind beeindruckt von der hohen Effizienz des Tools. Wir haben unsere Leistungen stark gesteigert und alle monotonen Aufgaben wurden automatisiert. Wir nutzen unsere Zeit jetzt der Effizienzsteigerung.”

Die Lösungen

  • Durch TrackAd können alle kostenlosen Quellen wie SEO oder Referral-Traffic mithilfe des benutzerdefinierten Last-Paid-Click-Attributionsmodell ausgeschlossen werden.  

    Zusätzlich zur standardmäßigen Leistung des Last Paid Clicks zeigt TrackAd gleichzeitig auch die Leistung des First Clicks (Bestellungen, CPO) für jede Traffic-Quelle und Kampagne an.

    Dank dieser Mehrfachzuordnungen bekam Sephora ein besseres Verständnis für den Marketing-Mix und die Effizienz der einzelnen Traffic-Quellen. Dabei verwendete Sephora je nach Art der Quelle unterschiedliche Analysen: 

    Bei Quellen, die neuen Traffic bringen, konzentrierte sich die Analyse auf den First Click CPO und den Anteil der Neukunden. 

    Für Quellen im unteren Funnel, die den Conversion Pfad abschließen, konzentrierte sich die Analyse auf die KPIs des Last Paid Clicks.

    Darüber hinaus gab es einen Vorteil für Affiliate-Programme, die es den Publishern im oberen Funnel ermöglichten, mehr Provisionen zu erhalten. Infolgedessen hat sich das Traffic- und Auftragsvolumen deutlich erhöht.

Die Ergebnisse

  • 2-faches Wachstum der Bestellungen aus bezahlten Traffic-Quellen im Vergleich zum durchschnittlichen Wachstum der Website.
  • 250 % Anstieg der Bestellungen im Affiliate-Channel.
  • 10 % Anstieg der Bestellungen von Neukunden.

Lassen Sie uns in Kontakt treten!

Vereinbaren Sie einen ersten Austausch, um Ihre aktuellen Herausforderungen bei der Online-Akquise zu verstehen.